Unser Leben beginnt mit der Geburt und endet mit dem Tod.

Bei diesen beiden Ereignissen und bei vielen anderen dazwischen nehmen wir oft die Dienste und die Angebote von Spitälern in Anspruch. Sie begleiten uns durch unseren Lebenszyklus.

In den Beiträgen in unserer Themenwoche Gesundheit sprechen wir mit Menschen, die in wichtigen Momenten unseres Lebens im Spital für unser Wohlbefinden sorgen und mit einem Mann, dem dank der Spitalpflege ein zweites Leben geschenkt wurde.

Weitere Informationen zu diesen Themen finden Sie auch auf der Homepage der Solothurner Spitäler und in der Broschüre „Thema“.